OSG > mitarbeiter
A | A | A

Mitarbeiter

Priester, Pfarrgemeinderat, Kirchenverwaltung, Haupt- und Ehrenamtliche- sie alle tragen das "Schiff" Kirche auf ihren Schultern. Doch man darf auch die sogenannten nichtpastoralen Mitarbeiter nicht vergessen:

Denn ohne unsere Sekretärinnen, Kirchenmusiker, Küster, Hausmeister würde ein Zahnrad im Getriebe fehlen - und unser Schiff wäre verloren......

 


Sekretärinnen

Sie möchten eine Taufe, Trauung oder Beerdigung anmelden, eine Messintention bestellen oder in die Kirche eintreten? Sie brauchen eine Spendenbescheinigung oder möchten den Gemeindesaal mieten? Die Sekretärinnen in unseren Pfarr- und Gemeindebüros helfen Ihnen gerne weiter.

 



Anja Schaab

Anja Schaab
Sekretärin

Seit 1. Juli 2012 arbeitet Anja Schaab als neue Mitarbeiterin in den Pfarrbüros des Oberen Sinngrunds.

Sie arbeitet an der Schnittstelle zwischen Pfarrer und Gläubigen, ist Anlaufstation für alles, was in unserer Pfarrgemeinde zu regeln, organisieren und besprechen ist.

 

PFARRBÜROZEITEN

 

Wildflecken
Tel. 09745 626
Dienstag
Mittwoch
Freitag
09.00 - 11.00 Uhr
16.00 - 17.00 Uhr
09.00 - 11.00 Uhr

 

Riedenberg
Tel. 09749 355
Montag

Mittwoch
09.00 - 11.00 Uhr

17.30 - 18.30 Uhr




 

Kirchenmusiker

Unsere Kirchenmusiker spielen die Orgel in den meisten Sonn- und Feiertagsmessen. Sie werden in allen Gemeindeteilen eingesetzt und spielen meistens nicht nur die Orgel, sondern bereichern die Gottesdienste auch mit verschiedenen anderen Instrumenten.

Es sind dies:

Wolfram Reidelbach, Wildflecken

Susanne Raab, Wildflecken

Michael Martin; Oberbach

Erhard Schumm; Oberbach

 



Küster

Jede Kirche braucht jemanden, der sie auf- und zuschließt, der ihre geheimen Winkel kennt und der einen Blick auf die Leute hat, die zum Gottesdienst kommen. Diese Person ist nicht der Pfarrer, sondern der Küster. Der Küster oder die Küsterin ist die erste Ansprechperson in allen praktischen Angelegenheiten, sie haben eine wichtige Scharnierfunktion zwischen den Gläubigen und der Gemeindeleitung in den Angelegenheiten rund um den Kult und die Kirche vor Ort. Küster, das kommt von dem lateinischen custodire, bewachen.
...und das sind bei uns:

Elfriede Kleinheinz, St. Josef Wildflecken

Uschi Weikard, Kirchenzentrum Wildflecken